Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

News

A - Wurf - 4. Woche - Die Namen stehen fest

A - Wurf -  4. Woche - Die Namen stehen fest

Gerade die letzten Tage und besonders nach meinem Eintrag gestern, wo es mit den Namen auch Gestalt annahm, wurde ich immer wieder gefragt: Wie bist du auf diese Namen gekommen?

Also gut, hier ihre Geschichten.
Bei Apollo Moon, Andromeda Galaxy und Alpha Centauri kann man glaube ich sofort erkennen, was neben den Punkten mein Hobby ist...
Adagio Appassionato ist ein wunderschönes Violinstück von Max Bruch, was ich gerne noch gespielt hätte, wenn da meine chronische Sehnenscheidenentzündung in der linken Hand nicht gewesen wäre.
Anenia Yaira haben sich liebevoll ihre neuen Besitzer ausgesucht. Amenadiel's Wings stammt aus der Serie Lucifer. Ich fand den Namen Amenadiel so schön und den Szenen, in denen er seine Flügel ausbreitet, haben mich zu dem Namen inspiriert.
April Sunshine ist nicht nur eine Zusammensetzung  aus "Dalmino Amazing April" und "Walking Sunshine", sondern erinnert auch an die ersten warmen Frühlingssonnenstrahlen, wo es einem langsam warm ums Herz wird...Genauso wenn ich mir diesen kleinen Schatz anschaue!
A Cappella Klapa ist ein lustiger kleiner Kerl, der gern mal ein Liedchen singt. Der traditionelle kroatische Klapa klingt deutlich schöner als er, wird aber auch A Cappella gesungen. Einfach mal bei Youtube eingeben und die Musik genießen, die so viel des kroatischen Lebensgefühls widerspiegelt. 
Autumn Gold hat seine eigene Geschichte. Er wurde als kleiner herbstlicher Goldschatz im Garten direkt in meine Hand geboren. Leja musste mal Pisi und plötzlich sah eine Fruchtblase, während sie noch hockte. Schnell hielt ich Hand darunter und der kleine Mann fiel direkt in meine Hand. Ich versuchte seinen Farbschlag zu bestimmen, aber es war echt schwierig, da der kleine Fleck so dunkel war, hielt ich es für schwarz und hinterfragte es auch nicht mir. Als dann die Pünktchen immer mehr kamen und er dann mal neben einem schwarzen Herrn lag, packte ich mir an den Kopf und sagte mir: Du brauchst definitiv eine Brille!
Adriatic Blue steht schon sehr lange fest, dass eine Hündin aus meinem ersten Wurf so heißen muss. Ich verbinde damit eine tolle Erinnerung mit meiner Freundin Marija Juric, als wir in Split zur 4-Summer-Night-Show waren. Es war eine abenteuerliche fahrt durch Novo Mesto und ansonsten eine richtig tolle Zeit zusammen. Wir lagen am Strand, ich blickte aufs Meer und fing diesen Augenblick, der auf dem Bild zu sehen ist. Ich sagte nur zu ihr: eine Hündin aus meinem ersten Wurf wird Adriatic Blue heißen!

Eintrag vom 21.10.2019